Unsere Gottesdienste am 4. Advent und am Heiligen Abend 2020

Gottesdienste 4. Advent und Heilig Abend 2020

hier können Sie sich zu einem unserer Gottesdienste am 4. Advent und am Heiligen Abend anmelden.

Gottesdienst zum 1. Advent vom 29. November 2020 mit Pfr. Thomas Rumpf aus der Laurentiuskirche

Der Gottesdienst mit Pfr. Thomas Rumpf hier zum Anhören

Offline-Angebote

  • Wir Pfarrer*innen sind für Sie erreichbar. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

  • Die Kinderkirche beginnt sonntags gleich um UG der Laurentiuskirche mit dem Kindergottesdienst.
    Alle Informationen gibt es im regelmäßigen Newsletter der Kinderkriche. Gerne können sich noch weitere Familien zum Newsletter unter kikidontospamme@gowaway.rohr-duerrlewang.de anmelden.

  • Unsere Kirchen sind für Sie geöffnet. Die Kapelle der Laurentiuskirche täglich von 9 – 18 Uhr und die Stephanuskirche bis 25. Juli von Donnerstag bis Samstag von 18 – 20 Uhr, sonntags nur zu Gottesdienstzeiten. Hier können Sie zur Ruhe kommen, eine Kerze anzünden und beten. Es dürfen in keinem Fall mehr als 2 Personen gleichzeitig im Raum anwesend sein!

Nachbarn helfen

Wir vermitteln Hilfsangebote, z.B. Einkäufe, Botengänge oder Ähnliches.
Kontaktperson ist Diakon Elmar Bruker:
fon: 01523 – 170 20 95
mail: aktion.nachbarn.helfendontospamme@gowaway.rohr-duerrlewang.de
Er koordiniert unsere Aktion “Nachbarn helfen“.

Wer Hilfe braucht oder Hilfe anbieten möchte, kann sich gerne bei Diakon Bruker melden.

Flyer downloaden

Plakat downloaden

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.12.20 | Psalm 24 als Augenschmaus

    Am 1. Dezember startet der digitale Adventskalender der EKD - und der erste Beitrag kommt aus der württembergischen Landeskirche: eine opulente und meditative Video-Version des 24. Psalms "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!"

    mehr

  • 01.12.20 | 450. Todestag von Matthäus Alber

    Matthäus Alber wurde der Reformator seiner Heimatstadt Reutlingen. Dort formte er ein evangelisches Modell für die Stadt, das Vorbild für ganz Württemberg werden sollte. Er wurde auch der „Luther Schwabens“ genannt.

    mehr

  • 29.11.20 | Erster Advent - ein besonderer Tag

    Der erste Advent ist ihr eigentlich der liebste der vier Adventssonntage, meint Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem geistlichen Impuls. Denn der erste Advent öffnet schon den Blick auf Weihnachten, aber noch ohne den wachsenden Stress der Adventszeit.

    mehr